// STUNDENPLAN

So könnte der Schulalltag eines Grundschülers an der St. Josef-Grundschule aussehen.

Stunde Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag
07.55 - 08.40
1. Stunde
ErzählkreisErzählkreis MatheMathe DeutschDeutsch SachunterrichtSachunterricht DeutschDeutsch
08.40 - 09.25
2. Stunde
DeutschDeutsch DeutschDeutsch MatheMathe LesezeitLesezeit SachunterrichtSachunterricht
09.25 - 09.45
Spielpause
Zeit zum Spielen und Toben
09.45 - 10.00
Frühstückspause
Entspannen beim gemeinsamen Frühstück
10.00 - 10.45
3. Stunde
MatheMathe SchwimmenSchwimmen EnglischEnglisch EnglischEnglisch KlassenratKlassenrat
10.45 - 11.30
4. Stunde
KunstKunst SchwimmenSchwimmen KunstKunst MatheMathe MatheMathe
11.30 - 11.45
Pause
Zeit zum Spielen und Toben
11.45 - 12.30
5. Stunde
ReligionReligion

ChorMusik

SportSport

MusikJeki 1_2 / Chor

FörderMathe Förder

12.30-12.35

Pause

         
12.35 - 13.20
6. Stunde
- - -

ChorJeki 3_4 / Chor

-

 

// SCHULBEGINN

In der Regel beginnt der Unterricht der Klassen mit der ersten Stunde. Aus organisatorischen Gründen kann im Einzelfall auch die 2. Stunde Unterrichtsbeginn sein. Schülerinnen und Schüler, die zur Betreuung in im Offenen Ganztag angemeldet sind, können bei Bedarf die erste Stunde in einer Parallelklasse überbrücken. Nach Rücksprache mit der Schule kann dieses Angebot auch für andere Kinder angewandt werden.

// OFFENER UNTERRICHTSBEGINN

Die St. Josef-Grundschule praktiziert den offenen Unterrichtsbeginn. Die Fahrschüler haben die Möglichkeit ab 07.30 Uhr alle anderen Kinder ab 07.40 Uhr in die Klassen zu gehen und sich dort zu beschäftigen. Die übrigen Schülerinnen und Schüler kommen mit dem Schellenzeichen in die Klassen.