// Schiedsrichterausbildung

Seit dem Schuljahr 2012_2013 werden die ersten Schiedsrichter ausgebildet!

Über 10 Kinder der katholischen Grundschule St. Josef haben sich gemeldet, um in diesem Schuljahr eine Ausbildung zum Fußball-Schiedsrichter zu absolvieren.

Inhalte dieser Ausbildung sind: Theorie (Regelkunde), Praxis (Spielleitung) und eine Prüfung. Anlass waren die zahlreichen Konflikte in den Hofpausen beim Fußball.

Nicht nur zur Spieleleitung für den Fußball werden die Kinder ausgebildet, sondern auch als Streitschlichter, um  in den Pausen als Hilfe und Ansprechpartner in Konflikten bereit zu stehen! Erkennen kann man sie demnächst an ihren gelben Bändern, die sie tragen. Und natürlich führen sie auch die gelbe und die rote Karte sowie die Schiedsrichterpfeife mit sich!

Die Schiedsrichter der St. Josef Grundschule tragen insgesamt zu einem friedlichen Miteinander im Sport und Spiel in den Pausen bei.