// HO HO HO

Am 6.12.2012 war es wieder soweit: Eine Gestalt in einem roten Bischofsgewand wurde plötzlich auf dem Schulflur gesichtet – das konnte niemand anderes sein als der Nikolaus! Auch in diesem Jahr hat er sich Zeit für die Kinder der Josefschule genommen. In Begleitung von Knecht Ruprecht besuchte er die einzelnen Klassen, in denen die Kinder ihren willkommenen Besuch natürlich mit Liedern und Gedichten begrüßten.

 

So konnte der Nikolaus überwiegend Gutes von den Kindern berichten. Leuchtende Augen gab es, als Knecht Ruprecht schließlich dem Nikolaus half, viele tolle Spielsachen für die Klassen aus dem Sack zu holen.

 

Mit dem Versprechen, im nächsten Jahr wiederzukommen, verabschiedete sich der heilige Mann, der an diesem Tag noch viele andere Menschen glücklich machen wollte.