Konzert unseres Schulchores

Eine musikalische Reise um die Welt begeistert das Publikum in der St. Josef Grundschule

Mit „Welcome everybody“ erwärmten die kleinen und großen Sänger Eltern und weitere Verwandte, um sie anschließend mit weiteren Liedern und Tänzen zu verzaubern.

Passend zur Fußball-Weltmeisterschaft begaben sich die Kinder des großen Schul-Chores der St. Josef Grundschule in den letzten Wochen musikalisch auf den Weg rund um die Welt.

80 Kinder aller Jahrgänge probten wöchentlich für ihren großen Auftritt, um ihr musikalisches Repertoire aus den fünf verschiedenen Kontinenten vorzubereiten. Sie fuhren sogar auf eine zweitägige Chor-Freizeit.

Chorleiterin Heike Weßeler machte in ihrer Begrüßung deutlich, dass die Freude der Kinder an der Musik das Wichtigste sei, das die Kinder in ihren Liedern zum Ausdruck brächten. Tosender Applaus dann auch für das australische Känguru, das sich nicht einfangen ließ.

Von  „Gänsehaut“ und Wunderkerzenstimmung nach dem Lied „Wir sind alle Kinder dieser Welt“ sprach Schulleiterin Anne Sprakel, die der Chorleiterin Heike Weßeler herzlich dankte und besonders den vielen Kindern ihren Dank mit einem Hausaufgabengutschein überbrachte. Schulpflegschaftsvorsitzende Dr. Uta Tölle ließ keinen Zweifel an der großen Begeisterung der Eltern und zollte diese mit einem Blumenstrauß für die Chorleiterin und deren unterstützende Kollegin Frau Mönninghoff.

Schon zur Tradition gehört für die 80 Chor-Kinder der St. Josef Grundschule der Musiknachmittag, der jährlich mit einem besonderen Höhepunkt das Schuljahr beschließt.