Dank an die Schülerlotsen

Josef Grundschüler bedanken sich bei den Schülerlotsen

 

Mit einem Korb voller kleiner Präsente bedankte sich Schülerinnen und Schüler sowie Konrektorin Heike Weßeler im Namen der St. Josef Grundschule bei den 30 Schülerlotsen der benachbarten Anne-Frank Realschule. Diese geleiten die Grundschüler der St. Josef-Grundschule täglich morgens vor der Schule sicher über die stark von morgendlichem Berufsverkehr frequentierte Grimmstraße. „Der tatkräftige Einsatz der 27 Schülerlotsen der Anne-Frank-Realschule kann nicht genug Wertschätzung erfahren“, so Heike Weßeler, die sich im Namen der Josefschule bei Realschulinitiator und Lehrer Günter Inkmann bedankte. Dieser sorgt seit Jahren dafür, dass seine Schülerlotsen morgens rechtzeitig vor Ort sind, um besonders den I-Männchen über die Straße zu helfen. Selbst wenn mal der eigene Bus eines diensthabenden Schülerlotsen Verspätung hatte, war der Schulweg gesichert. Dann ergriff der Pädagoge selbst die Initiative und half im Straßenverkehr aus. Grund genug für die vielen Grundschüler, auch einmal Danke zu sagen. Darüber freuten sich die Nachbarn der Anne-Frank-Realschule.